The Work nach Byron Katie

Die Amerikanerin Byron Katie hat mit „The Work“ einen einfachen, dennoch sehr kraftvollen Prozess der Gedankenüberprüfung entwickelt.

Es gibt wissenschaftliche Untersuchungen, nach denen wir jeden Tag ca. 65000 Gedanken im Kopf haben. Demnach sind ca. 70 Prozent davon flüchtige, unwichtige Gedanken; nur etwa drei Prozent sind positive, stärkende Gedanken und 27 Prozent sind destruktive, negative Gedanken!

Dein Leben ist die Geschichte, die du dir selbst erzählst!

Deine Geschichte wird beeinflusst von den Gedanken, die du denkst, denn diese Gedanken erzeugen deine Gefühle, welche wiederum deine Handlungen beeinflussen. Damit erschaffen wir uns unsere Lebenswirklichkeit. Mit unwahren Gedanken können wir uns selbst das Leben unnötig schwer machen. Wir schränken uns ein und leben an unseren Möglichkeiten vorbei.

„The Work“ ist eine gut geeignete Fragemethode, um die eigenen Gedanken, Glaubenssätze und Überzeugungen zu hinterfragen. The Work dient der Klarheit. Es ist eine einfache, effektive Art, unseren Verstand zu klären. Ein klarer Verstand wiederum klärt unsere Gefühle und öffnet unser Herz. Nutze deine Schöpferkraft positiv.

Wäre es nicht schön, wenn du erkennst, dass die Welt viel freundlicher ist als deine Geschichte, die dich all die Jahre leidvoll begleitet hat?

Beim Ablauf in einem „The Work“ Coaching werden vier Fragen und eine Umkehrung des ursprünglichen Gedanken eingesetzt:

  1. Ist dieser Gedanke wahr?
  2. Kannst du 100 Prozent sicher sein, dass er wahr ist?
  3. Wie reagierst du, wenn du diesen Gedanken denkst?
  4. Wer wärst du ohne diesen Gedanken?
  5. Kehre diesen ursprünglichen Gedanken um!

Mit diesen Fragen sollen nicht Tatsachen hinterfragt werden, sondern wir untersuchen Gedanken, die Stress in uns auslösen. The Work sollte angewendet werden mit dem Wunsch nach Frieden und Klarheit, nicht um „Recht zu behalten“.

Ich führe dich durch diesen klärenden Prozess. Wir können „The Work“ als Einzelcoaching durchführen oder auch in eine Transformations-Therapie Sitzung bzw. einen Intensivtag integrieren.

Mach dir selbst das Geschenk, in die Klarheit zu kommen und nimm Kontakt mit mir auf!

Kontakt